Beruflicher Werdegang

Viel Fach- und Anwendungswissen  habe ich im Laufe der Jahre sowohl im stationären und ambulanten Bereichen sammeln können.

  • Seit 2016 in freier Praxis als Psychotherapeutin/Supervisiorin
  • Pro Mente Lackenbach – Wohnheim/Tageszentrum (2012 laufend)
  • Im Basalen mittleren Managment – Akutstation der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie im KH der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt (2007 – 2016)
  • Psychiatrische Rehabilitation im Sonnenpark in Rust (2010 – 2012)
  • Auf- und Ausbau (2005 – 2007) der stationären psychiatrischen Versorgung im Burgenland, KH der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt
  • Consiliiar – Liaisondienst im KH der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt ab 2005
  • andere Erfahrungen: Interne Station, HNO – Ambulanz im KH Eisenstadt (2003 – 2005)
  • Neurologie im Kaiser Franz Josef Spital (1999 – 2000)
  • Akut/Subakutstationen, Drogenentzug Baumgartner Höhe (1994 – 1998)
  • Gerontopsychiatrie und Geriatrie im Pflegeheim Baumgartner Höhe (1989 – 1993)

Ausbildung – Studium

  • 2018 Abschluss Masterlehrgang für hypnosystemische Therapie und Beratung an der Siegmund Freud Universität
  • 2018 Zertifizierung Kinder- und Jugendpsychotherapie
  • Seit 2016 Masterlehrgang hypnosystemische Therapie und Beratung an der   SFU/MEA
  • 2010 – 2014  Fachspezifikum für Systemische Familientherapie an der Lehranstalt für Systemische Familientherapie ∙ 1130 Wien
  • 1998 – 1999  Psychologiestudium (4 Semester)
  • 1997  Studienberechtigungsprüfung für Psychologie
  • 1993 – 1996  Ausbildung zur diplomierten psychiatrischen Gesundheits- und Krankenschwester am Sozialmedizinischen Zentrum Baumgartner Höhe der Stadt Wien
  • 1987  Ausbildung zum Heilmasseur und Heilbademeister imBerufsförderungsinstitut, Lymphdrainagemassage, Fußreflexzonenmassage

Berufsbegleitende Weiterbildung

  • 2015 – 2016 Risiko- und Qualitätsbeauftragte Zertifizierung im Gesundheitsbereich
  • 2014  Abschluss des Fachspezifikum – Psychotherapeutin, Eintragung beim Bundesministerium
  •  2013  Deeskalationstrainer – Zertifikat für Seminare Instrument für Verhaltensausgleich Basisausbildung und Konzeptbetreuerausbildung
  • 2010 Beginn des Fachspezifikum Psychotherapie an der Lehranstalt für systemische Familientherapie (Lasf-Erzdiözese Wien)
  • 2008 – 2009 Sonderausbildung „Basales mittleres Management“ in Mödling
  • 2006  BAGD – Basiskurs Aggressionsmanagement
  • 2006  Brain Days (Int. Demenz – Fortbildungswoche in Rust/Neusiedlersee)
  • 2005  Propädeutikum – Psychotherapieausbildung beim ÖAGG
  • 2002   Validationsseminar